Integrierte Benutzeroberfläche

Zweck

Die Struktur in der Baumsicht unterhalb einer Kartei und die darunter derzeit verfügbaren Funktionen stellen eine Vorschau auf die weitere Entwicklung von Omega dar. Es ist geplant, alle Funktionen aus Omega in der DOSBox in die Windows-Oberfläche zu integrieren.

Auswertungen sowie die Erfassung von Personen sind damit noch nicht möglich. Öffnen Sie die Kartei in Omega in der DOSBox, um damit produktiv zu arbeiten.

Funktionsumfang

Folgende Funktionen aus der klassischen Variante von Omega sind derzeit implementiert: Folgende zusätzlichen Funktionen, die es in der klassischen Variante von Omega nicht gibt, sind derzeit implementiert:

Noch nicht verfügbar sind die Erfassung und Änderung von Karteikarten und Verknüpfungen sowie sämtliche anderen Funktionen.