Kartei wiederherstellen (Restore)

Gehen Sie wie folgt vor, um eine in einem ZIP-Archiv gespeicherte Kartei wiederherzustellen:
  1. Klicken Sie im Navigator in der Baumsicht mit der rechten Maustaste auf die Kartei, die Sie wiederherstellen wollen. Das Kontextmenü öffnet sich. Alternativ können Sie auch mit der rechten Maustaste auf die Datenquelle klicken, wo Sie die Kartei wiederherstellen möchten.
  2. Wählen Sie Wiederherstellen aus dem Kontextmenü.
  3. Suchen Sie in dem Auswahldialog die ZIP-Datei aus, die Sie wiederherstellen wollen.
  4. Klicken Sie auf den Öffnen-Knopf. Die Kartei wird wiederhergestellt.
Wenn das ZIP-Archiv eine andere Kartei enthält als diejenige, die Sie wiederherstellen wollen, erscheint eine Fehlermeldung, die Sie daran hindert, eine Kartei mit einer anderen Kartei zu überschreiben.

Die von AGS in Versionen 1.4 oder früher als O5B-Dateien geschriebenen Sicherungskopien von Omega 5-Karteien sowie Sicherungskopien, die mit Omega Classic erzeugt wurden, können nicht gelesen werden.